Red Dead Redemption 2

    Lieber Besucher, herzlich willkommen bei GTA-Talk. Falls dies Ihr erster Besuch auf unserer Seite ist, lesen Sie sich bitte die "Informationen für neue User" durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Um sich zu registrieren, verwenden Sie bitte das "Registrierungsformular". Als Mitglied unserers Forums können Sie aktiv an unserer Community teilnehmen und sehen zudem keine Werbung mehr.

    • Red Dead Redemption 2: Releasezeitraum spielt laut Take-Two keine Rolle

      Wie kürzlich bestätigt wurde, wird sich der Release von "Red Dead Redemption 2" auf das kommende Jahr verschieben. Geht es nach dem Publisher Take-Two Interactive, dann spielt der Releasezeitraum bei einem Blockbuster dieses Kalibers ohnehin keine Rolle.

      Quelle: play3.de/2017/05/24/red-dead-r…aut-take-two-keine-rolle/
    • Ubisoft begrüßt Verschiebung von Red Dead Redemption 2 auf 2018

      Ubisoft begrüßt, dass Rockstar Games Red Dead Redemption 2 auf das nächste Jahr verschoben hat.
      Quelle:


      Tja Ubisoft, da habt Ihr aber nochmal Glück gehabt... :2:zwinkern:
    • Red Dead Redemption 2: Take-Two hat sehr hohe Erwartungen – Muss jedoch „GTA 5“ nicht erreichen

      Die Verantwortlichen von Take-Two Interactive haben sich zu den kommerziellen Erwartungen an dem kommenden Open-World-Action-Titel "Red Dead Redemption 2" zu Wort gemeldet. Einen Vergleich mit "Grand Theft Auto V" versucht man jedoch zu vermeiden.

      Quelle: play3.de/2017/07/24/red-dead-r…ch-gta-5-nicht-erreichen/
    • Im Grunde bestätigt Take Two nur das, was wir alle doch schon längst geahnt haben und knüpfen entsprechend ihre Erwartungen daran an:
      Natürlich wird Red Dead Redemption 2 zu einem Kultspiel werden, weil es von Rockstar ist.
      Aber es wird sicherlich nie diesen Legenden-Status erreichen wie GTA V.
      Denn dafür waren die immer mal wieder auftauchenden Comebacks des Western-Kults jeweils zu schnell wieder verflogen, als dass das von RDR2 auf Dauer wieder neu entfacht werden könnte...
    • Red Dead Redemption 2:
      Online-Modus in der Größenordnung von GTA 5 Online?

      "Red Dead Redemption 2" wird eine Online-Komponente mit sich bringen, die den Titel womöglich über Jahre hinweg am Leben halten kann. Aufgrund des riesen Erfolgs von "GTA 5 Online" dürfte dieser Teil des Western-Shooters recht gewichtig ausfallen. Auch Take Two betonte, dass sich bei Rockstar Games seit "GTA 5 Online" etwas geändert hat.

      Quelle: play3.de/2017/07/25/red-deadredemption/
    • Das wäre ja richtig cool :)

      Aber ob sowas bei Western auf so lange Zeit funktionieren kann?
      GTA spielt ja in der heutigen Zeit und der Reiz liegt ja zu einem großen Teil an den Autos, Flugzeugen und Helis.
      Ich weiß nicht ob das nicht vielen Spielern fehlen wird und somit der Langzeitspaß nicht ausgeprägt sein wird wie bei GTA Online.
      Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren :appetit:
    • Aggronym

      Das wäre ja richtig cool :)

      Aber ob sowas bei Western auf so lange Zeit funktionieren kann?
      GTA spielt ja in der heutigen Zeit und der Reiz liegt ja zu einem großen Teil an den Autos, Flugzeugen und Helis.
      Die Frage hatten sich schon viele gestellt, auch ich. Was letztendlich den Reiz ausmachen wird weiss ich noch nicht genau. Aber wenns lässig rüberkommt und LTS, DM, Kutschen- und Pferderenn oder sogar Heist's kommen wäre das eine feine Sache. Gegner Modis wirds dann sicher auch geben, eine eigene Ranch, Bars...
      Ich glaube auch, dass vieles was in GtaO nicht ins Spiel fand - also ideenmässig - einfach ins Westernepos verlagert werden könnte.

      Ich erhoffe mir mittlerweile einfach 2 Rockstar Spiele online spielen zu können, je nachdem was grad bockt. Es ist bissl mühsam für mich ausser GtaO ein Spiel zu finden das mich wirklich lange überzeugt, es ist einfach zu viel scheisse im umlauf und soo viele Ankündigungen & Neuerscheinungen die genau das gewisse goanix haben.
    • "Es ist bissl mühsam für mich ausser GtaO ein Spiel zu finden das mich wirklich lange überzeugt, es ist einfach zu viel scheisse im umlauf und soo viele Ankündigungen & Neuerscheinungen die genau das gewisse goanix haben."

      Dem stimme ich zu! Entweder die spiele taugen absolut 0, sind nur halb fertig (haben trotzdem bei mir verkackt bzw. verkaufe ich weiter) oder die sind schon cool, doch man hat höchstens einen Spielspaß für ca. 3 Tage+. Aktuell bin ich auf Gran Turismo Sport, Project C.A.R.S. 2 gespannt, dann natürlich auf den Xbox One x release, die ich mir eventuell kaufe mit Forza Motorsport 7. Tja und ansonsten reizt mich persönlich The Last of Us Part ll (was erst irgendwann nächstes Jahr erscheint. Wahrscheinlich im Herbst), Days Gone, God of War und Star Wars Battlefront ll. Wobei ich bedenken habe, was Battlefront ll betrifft... denn am Balance-System muss/sollte gearbeitet werden.

      Naja, ich bin gespannt. Allerdings war es Spieletechnisch stellenweise eine immense Enttäuschung. Weshalb ich vor kurzem mit meinem Bruder wieder The Last of Us gespielt habe... denn das ist ein Game, was einen immer wieder flashed. Ich überlege auch mal wieder Uncharted 4 zu spielen oder Horizon Zero Dawn... sind ein paar gute Games :). Doch ansonsten... alles trash! Andromeda war ein Flopp und ist tierisch buggy etc., Mafia 3 war eine pure Enttäuschung und stellenweise nur halb fertig. Kaum was gutes, wie schon erwähnt oder nur halb fertige scheisse.

      Grüße
      Der tapfere mag fallen, doch er weicht nie zurück!

    Bewertungen zu gta-talk.de