Gedichte & Zitate

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei GTA-Talk. Wir freuen uns, dass Du hier her gefunden hast. Falls dies Dein erster Besuch auf unserer Seite ist, lese dir bitte die "Informationen für neue User" durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Um sich zu registrieren, klicke oben rechts auf "Anmelden und mitdiskutieren!"
  • Hallo GTA-Talk-Community,

    ich dachte mir, mal ein Thema mit Zitaten und Gedichte im Off Topic-Bereich aufzumachen.

    Und hier können in den nachfolgenden Beiträgen alles an Zitaten und Gedichten rein, die auf Euch einen großen Eindruck hinterlassen haben, die Euch womöglich einst geprägt hatten oder auf die Ihr zufällig gestoßen seid.


    Ich mache hier mal den Anfang mit einem Gedicht, auf das ich vor Kurzem im Netz gestoßen bin, das durchaus als Appell anzusehen ist und einen Bezug zu den aktuellen Tagesereignissen hat.



    Patrioten


    Patrioten


    sind Freiheitsboten.


    Ihre Gesinnung ist edel, gerecht und rein und gut.


    Sie tragen in sich ganz besonderen Mut.


    Freiheitskämpfer brauchen davon auch besonders viel.


    Sie beteiligen sich nicht an arg-und hinterlistigem bösen Spiel.


    Ihre Souveränität


    umgibt sie wie ein Gebet.


    Ehre und Wahrhaftigkeit


    leitet sie zu jeder Zeit.


    Auch ihr Leben


    hinzugeben


    für die Wahrheit und Moral


    ist manchmal ihre Wahl.


    Niemals kann man ändern ihre hohe Gesinnung,


    denn wahrer Patriotismus ist immer ihre Bestimmung.


    Sie anerkennen allein die Wahrheit,


    sind zu sterben auch dafür bereit.


    Es ist kein leichter Weg, den sie gehen.


    Noch können nur wenige sie verstehen.


    Doch besonders in dieser jetzigen Zeit


    sind immer mehr Menschen bereit


    zu erkennen und zu sehen


    und den ehrenwerten Dienst voller Achtung zu verstehen.


    Den Dienst voller Liebe und Demut für das Große Ganze.


    Den Dienst mit der silbernen Friedenslanze.


    Denn Patrioten


    sind auch Friedensboten.


    Um die Weltenwaagschale auszuloten


    tragen sie im Herzen fest verankert das Familientotem der Friedensboten.


    Sie lassen sich nicht kaufen und auch nicht manipulieren,


    mögen das auch noch so viele probieren.


    Sie leben Wahrhaftigkeit und Treue


    mit jedem Atemzug, jeder Sekunde, jeden Tag aufs Neue.


    Einzig ihre eigene Würde wird sie stets zieren,


    sich immer wieder wie von selbst neu gebieren.


    Aufbruch


    Der große tiefe kraftvolle ungewöhnlich mächtige Aufbruch beginnt.


    Goldene Lichtfäden tanzen beschwingt.


    Aufbruch


    Der alte und neue Geist der Freiheit hat sich vereint.


    Alle Tränen sind geweint.


    Aufbruch


    Der Aufbruch reißt nieder jede Wand,


    anerkannt, das geliebte Vaterland.


    Aufbruch


    Alle Patrioten reichen einander und allen Herz und Hand


    für das so hochgeschätzte Vaterland.


    Aufbruch


    Seid bereit.


    Es ist die richtige Zeit.


    Aufbruch


    Lasst uns beginnen.


    Fangt an zu singen.


    Aufbruch


    Erhebt eure Stimmen.


    Erhaben und vollkommen, so wird es klingen.


    Aufbruch


    Triumphale Friedensklänge und Freiheitsgesänge weltenweit.


    Das gab es noch nie so, zu keiner Zeit.


    Aufbruch


    Ein grandioser Weltenchor


    tritt hervor.


    Aufbruch


    Vereint euch nun, steht auf,


    dann nehmen die Dinge von selber ihren Lauf.


    Aufbruch


    Vereint eure Kraft und eure Macht für das Heilige Land der Ahnen,


    schwenkt die Hände als Friedens- und Freiheitsfahnen.


    Aufbruch


    Nichts und niemand kann mehr die Freiheit verwehren.


    Denn sie lebt, sie lebt in den Herzen aller, dem Schöpfer zu Ehren.


    Es lebe die Freiheit


    (Saluma Jolani)

    Quelle:

    Der Schattenstaat flüstert Trump zu: „Du wirst den Sturm nicht überstehen“
    Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“


    Q - WWG1WGA


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • „Der Aufruhr, den eine Wahrheit verursacht, ist direkt proportional dazu, wie tief der Glaube an die Lüge war.

    Nicht über die Tatsache, dass die Welt rund ist, haben sich die Menschen aufgeregt. Sondern darüber, dass die Welt nicht flach war. Wenn ein gut verpacktes Netz aus Lügen den Massen über Generationen hinweg verkauft worden ist, dann erscheint die Wahrheit völlig grotesk und ihr Verkünder wie ein rasender Verrückter.“

    (Dresden James)

    Der Schattenstaat flüstert Trump zu: „Du wirst den Sturm nicht überstehen“
    Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“


    Q - WWG1WGA


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • ''Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen''

    (Friedrich Schiller)

    Der Schattenstaat flüstert Trump zu: „Du wirst den Sturm nicht überstehen“
    Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“


    Q - WWG1WGA


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.