Geld für was ausgeben?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei GTA-Talk. Wir freuen uns, dass Du hier her gefunden hast. Falls dies Dein erster Besuch auf unserer Seite ist, lese dir bitte die "Informationen für neue User" durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Um sich zu registrieren, klicke oben rechts auf "Anmelden und mitdiskutieren!"
  • Hallo, ich bin Level 38 und habe mir 1,2 Millionen zusammen gespart, besitze ein Mc Club, ein ceo Gebäude und ein Apartment. Jetzt frage ich mich, ob ich das geld lieber für eine Drogenplantage ausgebe oder lieber die Garagenerweiterung für mein ceo Gebäude ausgebe oder lieber das Geld in autos stecken sollte, was wäre sinnvoller?

  • Hi @BloodWork17!
    Hast Rangmässig schön zugelegt!


    Du wirst zu deiner Frage verschiedene Meinungen lesen.


    Ich würde mit Grosseinkäufen warten. Ein Supersportwagen ist wichtig, der Zentorno ist der schnellste und billigste Flitzer für seinen Kaufpreis. Wer mit dem umgehen kann ist speedmässig sehr gut unterwegs. Damit wäre dein Geld fast futsch, du bist aber überall schnell unterwegs und bist auch in Rennen - gemessen an deinen Rang und möglichen Tuningfortschritt - konkurrenzfähig!


    Wenn du auf die MC Gschichtln stehst, spiel die Bikermissionen solang es doppelt Cash gibt, ist weniger Arbeit als mit den Plantagen, die kannst immer noch kaufen.

  • @BloodWork17 Drogenplantage kostet mit allen auch die Ausstattung ca. 2M ,das muss
    man erst mal wieder verdienen , zu deiner Garagenerweiterung stellt sich auch für mich die frage hast du so viele Fahrzeuge das du eine Erweiterung brauchst , ich würde erst mal versuchen etwas mehr Geld auf die Seite schaffen .

  • Prinzipiell müsste ich mir eigentlich n auto kaufen, da ich nur Fahrzeuge habe, wie den Duke O Death, die gratis sind. War erst am überlegen ob ich mir den gepanzerten kuruma kaufen soll. Zu den Mc Missionen: die würde ich gerne machen, allerdings hab ich niemand, mit denen ich die Missionen machen könnte.

  • @'BloodWork17 Kuruma kaufen ; erst Mission spielen dann ist das Fahrzeug freigeschaltet so war"s bei Mir ,hatte als erstes das Gratisfahrzeug und dann hatte ich das Auto zugelegt hatte mir immer gute Dienste geleistet , aber Ihm aufrüsten kostet auch viel Geld .Hier im Forum findest du bestimmt jemanden mit dem du spielen kannst , hier bist du gut aufgehoben ,das kommt alles zur seiner Zeit. Ihr bekommst du auch echte Hilfe ,ich finde es hier Super habe immer eine Antwort bekommen auf meine Fragen.

  • Du wirst zu deiner Frage verschiedene Meinungen lesen.

    Hier wäre dann Alternative Nr.4... :2:zwinkern:
    Ich würde an Deiner Stelle, wenn ich zurzeit ein CEO-Büro und ein Biker-Club habe und
    1,2 Mio. auf dem Konto und noch ziemlich an Anfang stehe, weitere 550.000 sparen auf den Buzzard-Kampfheli. Der Buzzard ist das vielseitigste Pegasus-Objekt für Kontakt- und CEO-Missionen und auch für Biker Clubhausmissionen, auf die es zurzeit doppelt Geld und RPs gibt.
    Ich spiele es momentan auch so, dass ich mir den Buzzard bei Pegasus order, so kann ich den für beide Organisationen (CEO, MC) nutzen. Da Du ja momentan den Buzzard nicht besitzt, kannst Du ihn nicht über Pegasus bestellen, die stehen aber im Freien Modus fast an jedem kleineren Flughafen rum. Bei den Biker-Missionen kann man den Buzzard gut nutzen bei ''Torched'', ''Cracked'', ''Gunrunning'', By the Pound'' und teilweise bei einigen Varianten von ''POW''.


    Wenn Du den Buzzard besitzt, brauchst Du als CEO nichts mehr für ihn zu bezahlen und er spawnt Dir fast vor die Füße, wenn Du ihn bestellst, für die CEO-Aufträge ''Stadtrundfahrt'' und ''Feindliche Übernahme'' zu empfehlen.


    Was Fahrzeuge anbetrifft: Wenn Du neu bist bei GTA und beispielsweise nicht auf Rennen fahren stehst, könnte man Dir die provokante Frage stellen: ''Ja, was willste dann mit 'nem Supersportwagen...? Aus missionstechnischen Gründen könnte ich Dir einen Wagen ans Herz legen, den ich auch mit beiden Chars besitze und regelmäßig einsetze. Mit 195.000 $ relativ billig, sieht stylisch aus, hat eine bombastische Fahrphysik und er ist auch bei offenem Verdeck eine Rollende Festung: der Grotti Carbonizzare. Wenn man das alles zusammenrechnet, Carbonizzare + Tuning, kommt man in Endeffekt nicht an die Summe ran, die man für den Kuruma ausgeben muss.

    Der Schattenstaat flüstert Trump zu: „Du wirst den Sturm nicht überstehen“
    Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“


    Q - WWG1WGA


    Bitte melde dich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Mit Großeinkäufen wie das CEO Office oder die CEO Garagen würde ich in deinem Fall unbedingt warten, bis diese Sachen wieder reduziert sind.
    Wenn du die Rabatt-Themen von @WSVAndreas verfolgst ist dir sicherlich schon aufgefallen, dass solche Sachen regelmäßig um 50% reduziert ist! Da spart man schnell mal ne Millionen. Gleiches gilt Für Fahrzeuge wie Buzzard und co.


    Achja, der kostenlose Elegy ist übrigens der schnellste Sportwagen auf dem Rundkurs, wenn man ihn gut beherrscht.

  • Uff, also ich empfehle dir bis nächste Woche Dienstag Leutz für den Pacific Standard Raub zu suchen und dort erstmal gut abzustauben (notfalls auf Krampf, da es sehr selten vor kommt, dat Heist's doppelte RP + $ bekommen). Je nachdem, was für eine Truppe du hast machst du ordentlich $ ;).


    Ansonsten folgende Vorschläge und ein gutes Allroundpaket:


    gep. Kuruma, Duke o Death oder wie von @WSVAndreas geschrieben den: Carbonizzare + Tuning (also alles rein auch die beste Panzerung) beste Fahrzeuge für heikle Missionen bzw. dadurch kannst du Missionen xyz, wie z.B. "Ein Job für ein Titan" alleine absolvieren.


    Besorg dir unbedingt irgendwann den Buzzard Kampfhelicopter, da dieser für CEO, MC und Kontaktmissionen ebenfalls sehr sehr nice ist + eine günstigere Alternative zum Savage bzw. zur Hydra ist. (Als Beispiel: Mit dem Buzzard/Savage/Hydra kann man Missionen, wie "Alles Müll", "Los Santos Connection" usw. alleine absolvieren)


    Insofern du auf Rennen stehst hier mal die besten Fahrzeuge jeder Klasse:
    SUV: Contender (bestes Fahrzeug der Klasse)
    Coupe's: Zion (bestes Fahrzeug bzw. Allrounder der Klasse) notfalls wäre der Exemplar noch eine alternative. Für Endgeschwindigkeit den Bentley Verschnitt (komme nicht auf den Namen, sry)
    Kompaktwagen: Den Brioso (Fiat500 Verschnitt und bestes Fahrzeug der Klasse)
    Muscle Car: Pißwasser Dominator, da er im wahrsten Sinne alles dominiert oder aber den Sabre Turbo Custom Edition (ist ein ticken langsamer lässt sich aber um weiten besser handlen... der Pißwasser ist gerne mal zickig :D)
    Nutzfahrzeuge: Vapid Sadler (bestes Fahrzeug der Klasse)
    Sportwagen: Elegy RH8 (für Rundkurs-Strecken), dann den Massarco (egal, ob Renn oder Standard Version, da beide gleich schnell sind) und für Endgeschwindigkeit den Schafter V12
    Super-Sportwagen: RE-7B (für Rundkurs-Strecken), dann den Tempesta (je nach Strecke, lässt er auch den T20 stehen) und für Endgeschwindkeit den Pfister 811
    Motorräder: Beste alternative "Bati801" (egal, ob Renn oder Standardversion... ist wie mit den Massarcos), ansonsten die Shotaro (absoluter Rundkurs-Killer) gefolgt von der Hakuchou Drag


    Mit diesen Fahrzeugen bist du zwecks Rennen sehr sehr gut aufgestellt :) (bei Wallrides usw. sieht die Sache ein wenig anders aus)


    Aber du wolltest wissen, was du dir holen sollst... nun schwierig, denn die Drogen Unternehmen oder Fälschereien können teuer sein und es dauert, bis du besagtes Geld wieder raus holst + beim Verkauf solltest du mindestens einen Freund haben (spätestens mit den Postwagen schafft man den Verkauf kaum alleine...). Bei der CEO Geschichte musst du bei den Lagern in Vorkasse treten (einmal Anschaffung der Lager bzw. für's erste Lager + wenn du Ware stiehlst, was du beim Verkauf wieder bekommst) und spätestens beim Verkauf brauchst du wieder einen Freund (meine Empfehlung). Tja, sonst bleibt noch der Autodiebstahl + Lagerhaus für geklaute Autos... ansich ganz Cool und nice. Allerdings nervt mich die Zeit, bis man wieder verkaufen kann... (gibt wohl paar Tricks + Methoden diese zu umgehen).


    Mein Fazit: Mach erstmal Kohle und kaufe nur das nötigste + such dir Homies, mit denen du immer wieder daddelst :). Sry im übrigen für den halben Roman ´:)


    Grüße

    Der tapfere mag fallen, doch er weicht nie zurück!

  • So kurzes Update. Bin mittlerweile Level 53, habe mir den Buzzard Kampfheli gekauft, und eine Firmengarage zudem noch 600 k auf der Bank. Habe mit diversen Leuten gespielt, die ich kennengelernt habe und den Pacifik xmal gespielt. Allerdings habe ich noch keine festen Leute zum spielen ^^

  • Klasse, bleib am Ball. Das Problem ist, dat man inzwischen schwer Leute findet mit denen man eine Stamm-Party bilden kann bzw. Beruf, Privatleben oder sonstiges fuscht dazwischen.


    Beispiel: Freitag z.B. wollte ich 3-4x den Pacific hosten und hatte dies sogar in unsere Community (*PS4 SPIELERTREFF*) gepostet. Keiner hatte wirklich Lust (bekam keine Antwort, was nicht schlimm ist/war) bzw. war schon beschäftigt. Selbst RL Kollegen hatten keinen turn bzw. waren off (und das gegen ca. 22 Uhr +/-). Fazit: Es gibt Tage, da trifft man seine Homies bzw. viele sind am Start und es gibt scheiss Tage ^^"...


    Naja, das Ende vom Lied war, dass Ich für meinen Amerikanischen Freund + seinen Freunden 4x den Pacific gehostet habe.


    Grüße

    Der tapfere mag fallen, doch er weicht nie zurück!