EU startet Online-Befragung zur Zeitumstellung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei GTA-Talk. Wir freuen uns, dass Du hier her gefunden hast. Falls dies Dein erster Besuch auf unserer Seite ist, lese dir bitte die "Informationen für neue User" durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Um sich zu registrieren, klicke oben rechts auf "Anmelden und mitdiskutieren!"
  • Ich könnts im Netz erfragen und glänzen aber, ich weiss nisch.

    Auf jeden fahr ich seit vielen Jahren im Winter zur Arbeit im Ar$ch-finsteren und komm retour wenns schon lange finster is. Im Dez/Jän isses um 16:00 Uhr stockfinster.


    Ich will nicht das Thema verfehlen doch hängt da sehr viel dran.

    Auf unsren Strassen ist es seit 2-3 Jahren nicht mehr so sicher wie zuvor, das verdanken wir der EU. Es is also kein Wunder, dass sich zur Winterzeit die Pensionisten, die die letzten 50 Jahre wirklich geschuftet haben, obwohl die Geschäfte bis 19 Uhr geöffnet haben, ab 15/16Uhr nimma ausser Haus trauen. Es hiess doch immer, die Pensionisten haben den ganzen Tag nix zu tun und stehen schon in der Früh an den Kassen der Supermärkte - dieses (Trug)bild is Klischee und hängt sehr wohl vom Sicherheitsfaktor heutzutage ab. Junge Menschen interessiert das nicht, aber da kommen se alle hin...

  • Den Blödsinn abschaffen und jene Zeit die wir VOR diesem Schwachsinn hatten behalten wir bei.

    Versteh die Diskussion der EU nicht, welche Zeit wir behalten sollen.


    Natürlich jene, die vor der Einführung da war???

    Nicht dafür, dass wir lange leben, müssen wir sorgen, sondern dass wir genug leben. :süffisant:

  • Für uns kleine Bürger klingt das alles ganz logisch, aber für die auserwählten Politiker ist das ein heikles Thema, welches man tot diskutieren muss.

    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ein Politischer "Schmarn" mal sauber aus der Welt geschafft oder geklärt wurde.

    Man siehe doch nur den Solidaritätszuschlag hier in Deutschland - der sollte schon seit Jaaahren abgeschafft werden. :a:lachanfall:

    Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist! (Dieter Nuhr)

  • Naja das ist noch gar nichts. In Österreich haben unsere tollen (absolut NICHT überbezahlten) Politiker über Jahre über eine Zeile in unserer ach so tollen Bundeshymne gestritten..... :daumenrunter:

    Nicht dafür, dass wir lange leben, müssen wir sorgen, sondern dass wir genug leben. :süffisant: