Heist Guide

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei GTA-Talk. Wir freuen uns, dass Du hier her gefunden hast. Falls dies Dein erster Besuch auf unserer Seite ist, lese dir bitte die "Informationen für neue User" durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Um sich zu registrieren, klicke oben rechts auf "Anmelden und mitdiskutieren!"
  • Für die Insurgents und das Dingi mußte ich damals den Heist komplett abschließen, äh also die Finale Mission schaffen.

    Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht.


    PSN ID : Castlefrank78

  • Servus liebe Leutz,


    ich werde hier jetzt 3 Links einfügen mit 3 verschiedenen Möglichkeiten, um das Pacific Standard Finale so einfach wie möglich zu halten + ohne großen Geldverlust. Natürlich ist dies vorallem für "Neulinge" sehr interessant, die meisten GTAV Veteranen dürften das meiste schon kennen ;).


    Hier die Links:


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen. (Gepanzerter Swat-Bus)


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen. (Helikopter)



    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen. (Beste Bike Strecke)



    Grüße


    P.S. Es gibt leider momentan keine Möglichkeit mehr den gep. Kuruma aus der Garage zu bekommen. Solange müssen wir es regulär oder mit einer der drei Methoden absolvieren! Viel Spaß weiterhin :thumbsup:

    Der tapfere mag fallen, doch er weicht nie zurück!

  • Also unterm Strich wurde im 3. Video die beste Version gezeigt. Beide anderen Versionen,
    wo man mit dem gepanzerten SWAT-Bus an der Westküste entlangfährt (so hab' ich es auch schon mit Leuten gespielt) und die Version mit dem Hubschrauber sind meiner Meinung nach verdammt ''heiße Kisten''. Beide Varianten beinhalten die Gefahr, dass, wenn man im Canyon in das Dingi-Boot einsteigen will, gefühlt von sämtlichen Cops aus Los Santos und Blaine County umzingelt ist, weil die alle auf die Art und Weise dort hingelotst worden sind.
    (''Ach, Klugscheißer, ich verlass' mich da auf meinem Instinkt...'' :rolleyes: - ''Genauso hatten einige Leute schon argumentiert und waren dann beim kleinsten Fehler im Canyon schon
    draufgegangen...'' ;) )
    Ja, und wenn man es eben regulär spielt und mit dem Fallschirm oben von der Klippe aus abspringt, ist dann, wenn man das Dingi-Boot erreicht, kein Cop weit und breit zu sehen.
    Und ich finde, im 3.Video wurde eine gute Route gefunden, wie man das Finale des Pacific Standard-Heists ziemlich stressfrei und regulär abwickeln kann...
    Ja, wer natürlich die Gefahr liebt und sich auf seinem Instinkt verlässt, so wie der hier
    :Pfeil rechts klein::rolleyes: , der wird sich natürlich eher für die erste oder zweite Variante entscheiden... ;)

  • Servus Leutz,


    es war zu erwarten: Eine neue bessere Methode (sogar besser, als der gep. Kuruma Trick):


    Bitte melde dich an, um dieses Medienelement zu sehen.


    Allerdings wird R* es sicher demnächst hotfixen... doch macht es solange wer Geld braucht :).


    P.S. Englisch sollte man verstehen können. Ansonsten kann man mich auch fragen, Grüße.

    Der tapfere mag fallen, doch er weicht nie zurück!